Landkreisforum Energie und Klimaschutz 2014

am 29.11.2014 9:30 - 13:00 Uhr findet das erste Landkreisforum Energie und Klimaschutz statt. Adresse: Oscar-Walcker Schule, Römerhügelweg 53, 71636 Ludwigsburg. Alle interessieten Bürgerinnen und Bürger sind herzich eingeladen. Nähere Informationen dazu unter Landkreisforum Energie und Klimaschutz 2014

Neuigkeiten aus der Vorstands- u. Aufsichtsratssitzung am 8.11.2014

Vorstand- und Aufsichtsrat hatten wieder ein volles Programm auf ihrer Sitzung am Samstag. Sehr erfreulich ist die Stromproduktion unserer PV-Anlagen: Sie liegt derzeit etwa 8% über dem Vergleichszeitraum des Vorjahrs und erreicht fast das Spitzenjahr 2012. Der Energiewendetag am 21.9. in der Stadthalle war zwar nicht besonders stark besucht, aber dafür waren diejenigen, die kamen, umso interessierter. Bei der Planung der Windkraftanlage geht es leider nur schleppend voran. Die Gutachten, die im Auftrag der Region Stuttgart erstellt werden sollen, lassen noch immer auf sich warten.

Informationen aus der gemeinsamen Vorstands- u. Aufsichtsratssitzung am 21.8.2014

- Unsere Beteiligung am Nachhaltigkeitstag bei Fa. Ensinger am 12.7. mit einem Vortrag von Jürgen Bothner und einem Infostand wurde positiv bewertet. Es haben sich wieder einige Interessenten für ein zukünftiges Engagement in der Energiegenossenschaft gemeldet.

Regenerative Stromerzeugung in Deutschland im 1. HJ 2014 erreicht 31% Anteil am Strommix.

Das Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme (ISE) veröffentlichte soeben den Bericht zur Stromerzeugung aus Solar- und Windenergie im 1 HJ 2014. Strom aus Photovoltaik Anlagen legte gegenüber dem 1. HJ 2013 um 28% zu, Windenergie um 19%. Dieses enorme Wachstum des Anteils der erneuerbaren Energien am deutschen Strommix verdanken wir drei Faktoren: Erstens war das Wetter insbesondere im Winter sehr mild, wodurch der Verbrauch zurückging.

Neues aus der gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat am 28.6.

==> Wir sind mit dem Erwerb der PV-Anlage Weinheim auf jetzt 98 Mitglieder gewachsen.
==> Die Stromerzeugung unserer Anlagen im Zeitraum Januar bis Mai war sehr gut: Gegenüber dem weniger ertragreichen Jahr 2013 haben wir in den ersten fünf Monaten 2014 einen um 40% höheren Ertrag und liegen damit etwa auf dem Wert des guten Sonnenjahrs 2012.

Erneuerbare Energien erreichen im ersten Quartal 27% Anteil an der Stromversorgung

Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am vergangenen Freitag auf seiner web-Seite veröffentlichte, erreichte die Stromerzeugung durch erneuerbare Energien im ersten Quartal 2014 den Rekordwert von 27% Anteil an der Stromversorgung im Vergleich zu 23% im Vorjahreszeitraum. Günstiges Wetter, aber auch der weitere Zubau an PV-Anlagen und Windkraftanlagen machten es möglich. Danach produzierten Windkraftanlagen im ersten Quartal 17,8 Mrd.

N!achhaltigkeitstag 12.7.: Wir sind dabei!

Anläßlich der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg wird es auch bei Ensinger Mineralwasser in Ensingen am 12.7. den ganzen Tag eine Veranstaltung rund um Umweltschutz, Gesundheit und nachhaltiges Wirtschaften geben. Die Energiegenossenschaft wird ebenfalls mit dabei sein. Besuchen Sie uns am Nachhaltigkeitstag bei Ensinger Mineralwasser in Ensingen und informieren Sie sich über unsere Pläne für den Bau einer Windkraftanlage.

Alle neuen Geschäftsanteile innerhalb von einer Woche ausverkauft!

Das Angebot zum Beitritt zur Genossenschaft und Erwerb neuer Geschäftsanteile im Zuge der Neuerwerbung der PV-Anlage auf dem Reiterhof in Weinheim war ruck zuck innerhalb von einer Woche um den Faktor 2 überzeichnet. Bevorzugt wurden die Anteile an Neu-Mitglieder vergeben, da es Grundanliegen der Genossenschaft ist, einen möglichst breiten Kreis der Bevölkerung auf diese Weise an der Energiewende zu beteiligen. Leider konnten deshalb Alt-Mitglieder nur sehr eingeschränkt bei der Vergabe berücksichtigt werden.