Neues aus der gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat am 28.6.

==> Wir sind mit dem Erwerb der PV-Anlage Weinheim auf jetzt 98 Mitglieder gewachsen.
==> Die Stromerzeugung unserer Anlagen im Zeitraum Januar bis Mai war sehr gut: Gegenüber dem weniger ertragreichen Jahr 2013 haben wir in den ersten fünf Monaten 2014 einen um 40% höheren Ertrag und liegen damit etwa auf dem Wert des guten Sonnenjahrs 2012.

Erneuerbare Energien erreichen im ersten Quartal 27% Anteil an der Stromversorgung

Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am vergangenen Freitag auf seiner web-Seite veröffentlichte, erreichte die Stromerzeugung durch erneuerbare Energien im ersten Quartal 2014 den Rekordwert von 27% Anteil an der Stromversorgung im Vergleich zu 23% im Vorjahreszeitraum. Günstiges Wetter, aber auch der weitere Zubau an PV-Anlagen und Windkraftanlagen machten es möglich. Danach produzierten Windkraftanlagen im ersten Quartal 17,8 Mrd.

N!achhaltigkeitstag 12.7.: Wir sind dabei!

Anläßlich der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg wird es auch bei Ensinger Mineralwasser in Ensingen am 12.7. den ganzen Tag eine Veranstaltung rund um Umweltschutz, Gesundheit und nachhaltiges Wirtschaften geben. Die Energiegenossenschaft wird ebenfalls mit dabei sein. Besuchen Sie uns am Nachhaltigkeitstag bei Ensinger Mineralwasser in Ensingen und informieren Sie sich über unsere Pläne für den Bau einer Windkraftanlage.

Alle neuen Geschäftsanteile innerhalb von einer Woche ausverkauft!

Das Angebot zum Beitritt zur Genossenschaft und Erwerb neuer Geschäftsanteile im Zuge der Neuerwerbung der PV-Anlage auf dem Reiterhof in Weinheim war ruck zuck innerhalb von einer Woche um den Faktor 2 überzeichnet. Bevorzugt wurden die Anteile an Neu-Mitglieder vergeben, da es Grundanliegen der Genossenschaft ist, einen möglichst breiten Kreis der Bevölkerung auf diese Weise an der Energiewende zu beteiligen. Leider konnten deshalb Alt-Mitglieder nur sehr eingeschränkt bei der Vergabe berücksichtigt werden.

Energiewendetage Baden Württemberg am 20.und 21. September in Vaihingen/Enz

Nach den bisherigen Energietagen Baden-Württemberg wird es dieses Jahr erstmalig Energiewendetage Baden Württemberg geben. Auch Vaihingen / Enz ist an diesen Tagen mit einer Ausstellung in der Stadthalle mit dabei, und natürlich wird auch die Energiegenossenschaft einen Stand haben. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch an unserem Stand. Mehr zu den Energiewendetagen Baden-Württemberg auch auf der Webseite des Umweltministeriums.

Neuerwerb einer 99kWp PV-Anlage

Nach langem Suchen und Verhandeln ist es endlich soweit: Die Energiegenossenschaft Vaihingen erwarb im April 2014 eine fertig erstellte PV-Anlage mit 99kWp Leistung. Die Anlage ist seit 2009 in Betrieb und bekommt damit die EEG-Vergütung aus 2009. So ist ein wirtschaftlicher Betrieb möglich. Die Anlage befindet sich auf zwei großen Dachflächen eines Reiterhofs in Weinheim an der Bergstraße in Baden-Württemberg. Die beiden Gebäude werden als Reithalle sowie als Stallungen für Pferde genutzt.

Generalversammlung am 28.3.2014 um 19:00 Uhr

Die nächste Generalversammlung findet am 28.3.2014 um 19.00 Uhr im großen Rathaussaal in Vaihingen statt. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

vorläufige Themenliste:
- Bericht des Vorstands
- Bericht des Aufsichtsrats
- Projekt Windenergie
- Laufender Betrieb Solaranlagen
- Projekt Solaranlage
- Projekt Wasserkraft

Erneuerbare Energie auf dem Vaihinger Weihnachtsmarkt am 30.11.

Erneuerbare Energien auf dem Weihnachtsmarkt 30.11.2013

Bild: Susanne Schwarz-Zeeb (Vorstand) mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Stand der Erneuerbaren Energien auf dem Vaihinger Weihnachtsmarkt.

Bericht Andreas Bertram (Vorsitzender des Aufsichtsrats): Anlässlich des Vaihinger Weihnachtsmarktes haben wir von der Energie- Genossenschaft am 30.11. auch einen Tag lang Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Wir gehen in die Offensive zum Thema Windkraft in Vaihingen

Windkraftanlage Ingersheim

Auf der letzten gemeinsamen Sitzung von Aufsichtsrat und Vorstand wurde beschlossen, mit einem Informationsstand in der langen Einkaufsnacht am Freitag, den 29.11.13 und am Weihnachtsmarkt 30.11.13 am Bürgerbrunnen die Vaihinger Bevölkerung über das Thema Windkraft in Vaihingen zu informieren.
Unter dem Motto: ‚Wir wollen die Energiewende in Vaihingen und Umgebung selbst in die Hand nehmen‘ haben im Frühjahr die Mitglieder der Genossenschaft sich einstimmig für den Einstieg in die Windkraft entschieden.

Erneuerbare Energien auf dem Vaihinger Weihnachtsmarkt

Auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt a. 30.11.2013 wird die Energiegenossenschaft auch einen eigenen Stand in der Fußgängerzone haben. Hauptthema: Der Bau einer Windkraftanlage oder sogar eines Windparks in Vaihingen und Umgebung. Hier erfahren Sie mehr über den Stand der Planungen in Gemeinde und Region. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, mit uns zu diskutieren, wie wir die Energiewende auch in Vaihingen voranbringen. Kommen Sie mit ihren Kindern vorbei: Die können das Thema Windernergie ganz praktisch erproben und ein Windrad selbst basteln und mitnehmen.